0511 3887577

Benötigen Sie Hilfe?

Wir kennen uns aus!

Wir sind spezialisiert auf die Verteidigung Ihrer Interessen im Rahmen eines Steuerstrafverfahrens.

Kontaktieren Sie uns
Ihr Ansprechpartner

Heiko Zauske

 

1971 Geboren als zweiter Sohn des selbständigen Gas-, Wasser-, Sanitär- und Heizungsbaumeisters Herbert Zauske in Hannover.
1990 Abitur an der Carl-Friedrich-Gauß-Schule in Hemmingen.
1990/91 Wehrdienst beim 6. Feldjägerdienstkommando in Wilhelmshaven.
Besuch der „Schule für Feldjäger und Stabsdienst und Fachakademie für Wirtschaft“ in Sonthofen.
1991/1994 Besuch der Niedersächsischen Fachhochschule für Verwaltung und Rechtspflege in Rinteln. Ausbildungsfinanzamt: Hannover-Nord.
Abschluss als Diplomfinanzwirt (Fachhochschule
1994/1999 Studium der Rechtswissenschaften in Osnabrück mit wirtschaftsjuristischem Schwerpunkt.
Absolvierung des ersten juristischen Staatsexamens.
1999/2001 Juristisches Referendariat beim Oberlandesgericht Hamm und Landgericht Dortmund.
Tätigkeit beim Finanzamt für Steuerfahndung und Strafsachen Hagen.
Absolvierung des zweiten juristischen Staatsexamens / Volljurist.
2002 Niederlassung als selbständiger Rechtsanwalt in Hannover mit Schwerpunkt Steuer- und Steuerstrafrecht.
2005 Fachanwalt für Steuerrecht.
2007 Bestellung zum Steuerberater im Anschluss an das Steuerberaterexamen.
2018 Zertifizierter Fachberater für Steuerstrafrecht (Deutsche Anwaltsakademie/DAA).
Wir sind

Experten für die Vertretung Ihrer Interessen im Rahmen eines Steuerstrafverfahrens.

Egal ob in einem laufenden Steuerstrafverfahren, bei einer Selbstanzeige oder bei der Rückkehr in die Steuerehrlichkeit – wir machen gemeinsam mit Ihnen Ihre Rechte optimal geltend.

Termin vereinbaren